Skip to main content

Praxiteles: Statue ´Der Jüngling von Marathon´, Bronze, Skulptur, Götterbildnis

13.880,00 €

inkl. der gesetzlichen MwSt.

Gemeinsam mit Skopas und Lysipp gilt der Athener Praxiteles als der bedeutendste Bildhauer der Spätklassik. Der Künstler umgibt seine Statuen mit einem Schleier ruhiger Nachdenklichkeit, der die Gestalten merkwürdig entrückt, während der Betrachter gerade als Zeuge dieser Abgeschiedenheit in den Wirkungsbereich des Kunstwerk einbezogen wird. Die Originale seiner Werke sind verlorengegangen und wären unwiederbringlich dahin, wenn sich die Römer im Altertum keine Replikate von ihnen angefertigt hätten. Dann aber erschütterte ein einmaliger Fund die Nachwelt: griechische Fischer bargen aus dem Meer bei Marathon eine Jünglingsstatue von unvergleichlicher Schönheit, die man zweifelsfrei dem Praxiteles zuschreiben kann. Original: Archäologisches Nationalmuseum Athen. Praxiteles, attisch, um 330 v. Chr. Bronzeguss mit fein patinierter Oberfläche. Höhe mit Steinsockel 138 cm. Gewicht ca. 100 kg. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen – bei einem der großen Kunstversender Europas

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!


13.880,00 €

inkl. der gesetzlichen MwSt.
Ambiente Mediterran